Arbeitsbereiche und Leistungen


Komplexe wasserwirtschaftliche Zusammenhänge hydronumerisch abzubilden, gehört zur Kernkompetenz von Hydrotec. Wir erstellen Simulationsstudien zur Hydraulik von Fließgewässern für den Hochwasserschutz und die Vorsorge vor Starkregen sowie zur Hydrologie von urbanen und natürlichen Abfluss-Systemen.

Auf Basis der Modellergebnisse führen wir die Objektplanung für wasserwirtschaftliche Projekte aus.

Softwareprodukte und Entwicklung


HydroAS, NASIM, Jabron und TimeView liefern zuverlässige Informationen für die Bewirtschaftung von Gewässern, Entwässerungssystemen und Berechnungen für Starkregen. Zusammen mit Deltares entwickeln wir Vorhersagesysteme auf Basis von Delft-FEWS sowie kundenspezifische Datenbank- und Informationssysteme und beraten Kunden beim Einsatz von GIS-Software von Esri.

Mit Schulungen und Hotline-Support unterstützen wir die Anwender.

26.06.2024

HydroAS Anwendertreffen 2024 – Melden Sie sich an!

Melden Sie sich jetzt an zum HydroAS Anwendertreffen am 24. September 2024 in Nürnberg. Informieren Sie sich aus erster Hand über neue Entwicklungen in der 2D-hydronumerischen Modellierung und lassen Sie sich für Ihre Aufgaben in der Praxis inspirieren.
24.06.2024

Inspirierendes regionales Delft-FEWS-Anwendertreffen 2024

Zum regionalen Delft-FEWS Anwendertreffen kamen am 20. und 21. Juni mehr als 20 Fachleute für Hochwasservorhersage- und Abflussprognose-Systeme in Aachen zusammen. Spannende Vorträge und interaktive Elemente machten das Treffen zu einer inspirierenden Veranstaltung.
19.06.2024

Veröffentlichung zu Modellprojekt „Starkregenrisikomanagement Nordschwarzwald“

Das Magazin die:gemeinde stellt neuartige Projekte und Erfahrungen aus baden-württembergischen Städten und Gemeinden vor. Über das Modellprojekt „Starkregenrisikomanagement für den Nordschwarzwald“, an dem Hydrotec zusammen mit anderen Ingenieurbüros mitarbeitet, berichtet die Juni-Ausgabe.
19.06.2024

Starkregen WebViewer von Hydrotec nominiert für Umweltwirtschaftspreis NRW 2024

Wir freuen uns sehr, dass Hydrotec mit dem Starkregen WebViewer für den Umweltwirtschaftspreis NRW 2024 nominiert wurde. Am 13. Juni präsentierten wir ihn im Umweltministerium der Fachjury und stellten uns ihren Fragen.
05.06.2024

Erste Planung für Hochwasserrückhalt im Ahr-Einzugsgebiet vorgestellt

Unser Geschäftsführer Dr. Oliver Buchholz und Markus Becker vom Ingenieurbüro Berthold Becker stellten als erste konkrete Ergebnisse der hydrologischen Modellierung die 19 potenziellen Standorte für den Hochwasserrückhalt vor und beantworteten im Diskussions-Penal Fragen zu den Standorten und zu den Möglichkeiten der Hochwasser-Retention an der Ahr.
17.05.2024

Interview mit Dr. Oliver Buchholz zum Thema Hochwasserschutz im Generalanzeiger

Unser Geschäftsführer Dr. Oliver Buchholz wurde im Generalanzeiger interviewt! Drei Jahre nach der verheerenden Flut im Ahrtal betont er die Notwendigkeit und die Herausforderungen des Hochwasserschutzes.

Schulungen & Online-Seminare

Steigen Sie mit unseren Schulungen professionell in die Anwendung unserer Software-Produkte ein oder erweitern Sie Ihre Kenntnisse in einem der Seminare oder Online-Seminare.

Zur Terminübersicht